Bahnhof 1979

Leitstade
Datum: 2. April 1979
Zeitraum: 1971 - 1980
Autor:  Ulrich  Lühmann
Quelle:  Ulrich  Lühmann
Bahnhof • Eisenbahn
Archiv-ID: 29944
Kommentare
B. Fiedler 27.11.2017
Die Schuppen gehörten der Spar- und Dahrlehenskasse Pommoissel. Dort wurden Futtermittel und Dünger an die Mitglieder der Genossenschaft verkauft. Im Herbst diente die Rampe im Hintergrund zur Verladung von Zuckerrüben für die Zuckerfabrik Uelzen. Auch Zucht- und Schlachtvieh wurde auf dem Bahnhof Leitstade verladen.
Kommentar hinzufügen
 Mit dem Speichern des Kommentars bin ich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.