Glockenturm in Trabuhn oder Groß Witzeetze

Hauke Nissen kommentierte am 19.12.2010
Hallo,
ich bin von 1972 bis 1990 in Trabuhn aufgewachsen. Da der Trabuhner Glockenturm im Rundling und quasi auf dem Trabuhner Spielplatz stand (vielleicht noch steht), kenne ich ihn sehr genau. Als Kinder haben wir uns oft den Spaß gemacht, an dem Glockenseil zu ziehen. Dieses Foto zeigt nicht den Glockenturm in Trabuhn. Ob es der in Groß Witzeetze ist vermag ich nicht zu beurteilen. Vielen Dank für die schönen Bilder.
Hauke Nissen
Unbekannter Ort
Datum: 1985
Zeitraum: 1981 - 1990
Autor:  Walfried  Köneke
Quelle:    Rundlingsverein Wendland
Nutzungsrechte: Die Abbildung stammt aus der Sammlung des Rundlingsvereins mit unterschiedlicher Herkunft. Zur Klärung der Nutzungsrechte bei einer geplanten Veröffentlichung oder sonstigen gewerblichen Nutzung wenden Sie sich bitte an: Burghard Kulow, Strasburger Weg 6, 29439 Lüchow, bk@vordem.de.
Turm
Archiv-ID: 29801
Kommentar hinzufügen
 Mit dem Speichern des Kommentars bin ich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.