Roggenernte bei Karmitz oder Tarmitz

(?)

Wer kann den Ortsnamen oben links auf der Karte entziffern.

knut hose (09.02.2010): Der Landschaft nach ist dies nicht in der Gemarkung Karmitz

Maren Körtke (20.01.2011): Bei Handschriften ist das immer etwas schwierig. Vielleicht heißt es auch LOMITZ Marcus Schmidt (18.01.2012): Ich lese sehr eindeutig "Carmitz".
Karmitz
Quelle:  Torsten  Schoepe
Nutzungsrechte: Zur Klärung etwaiger Urheberrechte wenden Sie sich bitte an Torsten Schoepe, Plater Weg 4, 29439 Lüchow, e-mail torsten@schoepe.de. Wenn als Autor Torsten Schoepe angegeben ist, unterliegt die Abbildung besonderen Nutzungsrechten.
Ernte • Landwirtschaft
Archiv-ID: 13319
Kommentare
J.H.A.Michael Kablitz 18.01.2024
Ich schmeiß noch einen Ort mit in den Zylinder: Carwitz
Gerd Schröder 19.01.2024
Passt die Kleidung überhaupt in unsere Gefilde? Sieht ja fast nach Glaubensgemeinschaft in Übersee aus.
Gerd Schröder 19.01.2024
Die helle Frauenkleidung bei der Arbeit. Die schmucken Kleidungen der Männer; im wendländischen Arbeitsalltag ging es eher trist zu. Sorben kämen u.a. in Deutschland in Frage
Gerd Schröder 19.01.2024
Ein Beispiel Wendin Lausitz sh. link https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Sorbian_traditional_clothing?uselang=de#/media/File:Sächsische_Volkstrachten_und_Bauernhäuser_(1896)_25_3.jpg
gerd schröder 20.01.2024
Archiv-ID: 43031 zu erkennen die Ähnlichkeiten bei der Kleidung. Ca. 1910er/ 1920er Jahre. Archiv-ID: 20619 Archiv-ID: 16639 Archiv-ID: 13120 Archiv-ID: 11870
Kommentar hinzufügen
 Mit dem Speichern des Kommentars bin ich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.